Schlagwort-Archive: Stefan Groß

Die neu gewählte Vorstandschaft der Freien Wähler Weisendorf (von links): Jürgen Schenk, Stefan Groß, Christian Stark, Klaus Zink, Manfred Schmidt.

Freie Wähler erledigen problemlos den Führungswechsel – und scheren in der StUB-Frage aus


Ein reibungsloser Wechsel in der Führung, selbstbewusste Aussagen zu Kreis- wie Gemeinderatsthemen, ein positiver Rückblick zur bisher nicht genehmigten Windkraft im Ortsteil, die Freien Wähler Weisendorf werden auch künftig die Interessen der 13 Ortsteile wie des Kernortes vertreten. Klaus Zink – er gab bei der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Lunz aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz ab […]

Sie prägt das Landschaftsbild bei Kairlindach: die Biogasanlage.

Biogasanlage bei Kairlindach sorgt unter Bürgern erneut für Frust


Einsprüche und Verärgerung bei vielen Kairlindachern. Unmut bei unzureichend informierten Gemeinderäten. Sorge ob einer eventuellen Leistungserhöhung der Anlage. Bereits in der Juni-Sitzung hatten die Räte die „zeitnahe“ Einberufung einer Bürgerversammlung befürwortet. Jetzt ist sie in die Urlaubszeit und zudem auf den Beginn der Kirchweih geschoben. Erneut keimt Unmut. Wir haben dazu im Rathaus, beim Betreiber […]

Die Biogasanlage westlich Kairlindach: Die Siloplatte für die Substrat-Lagerung (rechts) soll Richtung Grabenrand im Vordergrund verlängert, die Höhe gemindert werden. Zu den inzwischen fünf Gärbottichen werden weitere hinzu kommen, auch die Halle wird verlängert.

Biogasanlage stößt auf Skepsis – Diskussion soll bei Bürgerversammlung geführt werden


Die Biogasanlage westlich des Ortsteils Kairlindach soll flächenmäßig erweitert werden, dabei die Leistung aber gleich bleiben, versichert der Betreiber. Durch die größere Lagerkapazität erwartet er sich effizientere Nutzung. Dazu musste die Aufstellung eines Bebauungsplans auf den Weg gebracht werden, während der bestehende Flächennutzungsplan für die dortige Fläche bereits die Nutzung von erneuerbaren Energien vorsieht. Zusätzlich […]

Wer sitzt in welchem Ausschuss? – Vergütung von Bürgermeistern und Räten, ihre Kompetenzen regelt die Gemeindeordnung


In der Konstituierenden Sitzung haben die kürzlich vereidigten Gemeinderäte nicht nur die Besetzung der Ausschüsse festgelegt, sondern zunächst über die dazu gehörende neue Geschäftsordnung abgestimmt. Darin geht es auch um die Vergütung der Räte wie Bürgermeister. Die Gemeinderäte erfüllen ihre Aufgaben im Ehrenamt und sind dafür laut Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern „angemessen zu entschädigen“. […]

Freie Wähler Weisendorf in Aufbruchstimmung – Gründliche Analyse der Kommunalwahl und optimistischer Blick in die Zukunft


Die Freien Wähler Weisendorf (FWW), die vornehmlich die Ortsteile vertreten, gehen guten Mutes in die nächste Legislaturperiode. Weil die letztendlich noch positiver verlaufen könnte und dann bei den Wahlen zusätzliche Sitze bringen soll, haben sie ihr eigenes Abschneiden und das der Konkurrenz einer genauen Analyse unterzogen. Schon die Anzahl der anwesenden Mitglieder zeigte, dass im […]

Jetzt ist den Räten ein Licht aufgegangen: Über Windkraftgebiete entscheiden Regionalplaner – Kommunen werden nur gehört


Bei der Gemeinderatssitzung am Montag ging es bei der Diskussion zum Thema Windkraftgebiete sehr emotional, teils polemisch, sogar beleidigend zu. Und so gab es – in dieser Legislaturperiode höchst selten – fraktionsübergreifende Abstimmungsergebnisse. Momentan liegt die achtzehnte Änderung des Regionalplans zur Energieversorgung Windkraft (WK) auf dem Tisch. Dafür zuständig ist der Planungsverband Industrieregion Mittelfranken. Das […]

Windräder nah dem Moorhof-Gebiet? Eine informative Winterwanderung von Grünen und Bürgern zwischen den Ortsteilen


Zum Gespräch beim Spaziergang von Oberlindach nach Kairlindach hatte Norbert Maier, Bürgermeisterkandidat der Grünen, am Samstagnachmittag die Bürger geladen. Gekommen waren wenige, obwohl es nur bedingt winterlich kalt war, zunächst sogar die Sonne schien. Was dann aber diskutiert und bekannt wurde, barg Zündstoff und viel Wissenswertes. Am spannendsten war es zum Schluss auf dem landwirtschaftlichen […]

Biomasse-Transport ruiniert zu schwach ausgebaute Straßen


Nach der Sitzung des Bauausschusses wurde es außerhalb der Tagesordnung richtig lebhaft. Nicht wegen der Fragen anwesender Bürger, sondern wegen der Kritik am Schwerlastverkehr zur Biogasanlage bei Kairlindach. Straßen und Wege würden durch 50- bis 60-Tonner ruiniert, ging die Klage. Am Tag danach war dies in Heßdorf ebenfalls aktuelles Thema der Gemeinderäte. Es ist der […]

Vorausschauende Haushaltsplanung für eine neue Sporthalle


Bis auf den letzten Platz war bei der letzten Gemeinderatssitzung in Weisendorf der Zuschauerraum besetzt. Ging es bei einigen Themenkomplexen doch um die Sorgen und Wünsche örtlicher Vereine. Der Antrag der Grünen, eine neue Schulsporthalle zu bauen, um besonders den Sportbetrieb der TSG, des größten Vereins vor Ort, zu gewährleisten, stieß zwar auf große Zustimmung. […]