Schlagwort-Archive: Oberlindach

Arbeitskreis lädt zum dritten Natur-Kultur-Wandertag ein


Am Sonntag, 14. Juni 2015,  lädt der dritte Natur-Kultur-Wandertag erneut auf eine Rundstrecke durch das Weisendorfer Gemeindegebiet. Auf der – wie in den Vorjahren – etwa zehn Kilometer langen Route gibt es neun Stationen, die zu Aktionen, Information und natürlich auch zur Einkehr laden. Selbst ein Shuttle-Service für jene, die nicht so gut zu Fuß […]

Wie Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg ihre Heimat verloren – und in Weisendorf eine neue fanden


Der Zweite Weltkrieg war nicht nur verloren. Er hatte Leben gekostet, die Heimat geraubt, den Besitz zerstört, Familien zerrissen. Viele waren aus dem Osten geflüchtet und wussten nicht, wo die Angehörigen geblieben waren, ob sie noch lebten. Für die Kommunen im Westen war die amtliche Zuteilung der Flüchtlinge ein Problem: Wo sollten sie untergebracht, wie […]

IHK-Veranstaltung zu Nahverkehrssystem: „An der StUB führt kein Weg vorbei!“


Was verbindet heute die Metropolregion um Nürnberg, fragte Dirk von Vopelius, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken. Seine Antwort: der öffentliche Nahverkehr. Zu dieser Thematik hatte Gastgeber Oliver Brehm, Vorsitzender des IHK-Gremiums Herzogenaurach, mit Gunnar Heipp einen internationalen Experten in Weisendorfs Ortsteil geladen. Vor dem anstehenden Bürgerbegehren zur StUB berichtete er aus seinem reichen Erfahrungsschatz. […]

Das letzte unbebaute Grundstück im Gewerbegebiet Ost direkt an der Staatsstraße, allerdings nicht in kommunalem Besitz. Jehovas Zeugen wollten dort ein Kirchengebäude errichten.

Bauausschuss entscheidet: Auf dem letzten Gewerbegrundstück soll kein Königreichsaal entstehen


Im allgemeinen entscheiden die Räte im Bauausschuss recht großzügig zugunsten der Bauherren, sei es bei Neubauten oder Maßnahmen zum Um- und Ausbau. Am Montag haben sie unter der Sitzungsleitung des Zweiten Bürgermeisters Karl-Heinz Hertlein jedoch vor einem zahlreichen Publikum bei zwei Anträgen auf Vorbescheid die Reißleine gezogen. Bekanntlich ist zurzeit im Marktort gewerblicher Grund knapp. […]

Gewerbe weiter auf Expansionskurs – Bauausschuss beschloss zu Erweiterungsanträgen im Kernort und Ortsteilen


In seiner jüngsten Sitzung hatte sich der Bau- und Umweltausschuss nahezu ausschließlich mit Erweiterungsplänen gewerblicher und landwirtschaftlicher Betriebe zu beschäftigten. Nur im nicht öffentlichen Teil der Sitzung ging es um Grunderwerb. Und zwar für den Geh- und Radweg nach Reuth, den zu bauen die Gemeinde schon in der letzten Legislaturperiode versprochen hatte. In Oberlindach soll […]

Die gelb eingefärbten Teile der Marktgemeinde (Kernort mit den Ortsteilen Mitteldorf, Reinersdorf und Oberlindach) werden von der Telekom

Telekom kündigt VDSL und LTE an: Kommt das schnelle Internet jetzt bald nach Weisendorf?


Bisher hatte die Telekom laut eigener Aussage kein Interesse, den Marktort mit schnellem Internet aufzurüsten. Jetzt hat sie offenbar ihre Meinung geändert und will den kabelgebundenen Ausbau und zusätzlich die schon vor Ort installierte LTE-Funk-Technik für schnelleren Mobilfunk vorantreiben. Heuer im Sommer, so war aus dem Rathaus zu erfahren, wird die Telekom mit dem Internetausbau […]

Die Datenautobahnen kommen – endlich!


Ein wahrlich frohe Botschaft kommt aus dem Rathaus. Der Marktort und einige Ortsteile sollen mit Bandbreiten größer 30 Mbits aufgerüstet werden. In letzter Zeit hatte Bürgermeister Heinrich Süß etliche Kontakte mit Netzbetreibern, die zu Breitband-Gesprächen ins Rathaus geladen waren. Inzwischen ist die Markterkundung abgeschlossen. Der bisher einzige Netzbetreiber Telekom will in eigenwirtschaftlichem Ausbau für Weisendorf […]

So viele Läufer wie noch nie: Vierte Auflage des ERH-Vital-Laufs sprengt sämtliche Erwartungen


Eigentlich war es ein sportliches Ereignis, das bei manchen alle Kräfte forderte. Und doch war die Stimmung großartig, glich eher einem großen bunten Fest denn einem Wettkampf. Gegen Ende waren alle zufrieden. Stars, die erneut Erfolg hatten. Freizeitsportler, die sich einfach freuten, dabei gewesen zu sein. Und Conferencier Willi Wahl, der der Veranstaltung mit seiner […]

Genehmigungen verweigert – Bauausschuss zeigte in letzter Legislatur-Sitzung den Bauherren Grenzen auf


Man sei, so Bürgermeister Tritthart in der letzten Bauausschusssitzung, über die Jahre wahrlich großzügig gewesen, den Sonderwünschen von Bauherren entgegen zu kommen. Aber manchmal müsse man eben doch Nein sagen.  So wie bei der Anfrage eines Eigentümers, der in Kairlindach ein weiteres Wohnhaus mit Doppelgarage bauen wollte. Zwar läge das Wohnhaus laut Flächennutzungsplan noch im […]

Freie Wähler Weisendorf in Aufbruchstimmung – Gründliche Analyse der Kommunalwahl und optimistischer Blick in die Zukunft


Die Freien Wähler Weisendorf (FWW), die vornehmlich die Ortsteile vertreten, gehen guten Mutes in die nächste Legislaturperiode. Weil die letztendlich noch positiver verlaufen könnte und dann bei den Wahlen zusätzliche Sitze bringen soll, haben sie ihr eigenes Abschneiden und das der Konkurrenz einer genauen Analyse unterzogen. Schon die Anzahl der anwesenden Mitglieder zeigte, dass im […]