Schlagwort-Archive: Manfred Schmidt

Terrorwarnung in Hannover: Sich wehren oder verkriechen?


ASV-Jugendleiter Manfred Schmidt hat die Absage des DFB-Länderspiels ganz nah miterlebt. Bereits letztes Jahr wurde Manfred Schmidt vom DFB zum Bayerischen Ehrenamtspreisträger 2014 gewählt. Und damit erstmals ein Mittelfranke. Jetzt waren er und eine Auswahl aus den bundesweiten Fußballkreisen, als „Club 100“ bekannt, vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach Hannover zur Ehrungsveranstaltung und zum abendlichem Freundschaftsspiel […]

Fleissige Sammler

Windige Weihnachtsbaum-Sammelaktion – Trotz des Sturms stellten die Jungs und Mädels des ASV einen neuen Rekord auf


Kalt war es heuer nicht, als die ASV-Jugend wie jedes Jahr ausgemusterte Weihnachtsbäume sammelte. Aber extrem windig war es. Sogar so sehr, dass mancher am Straßenrand abgelegte Baum vom Wind bis zum nächsten Hindernis fort gewirbelt wurde. Die Konsequenz für aufmerksame Bürger: Sie behielten den Baum zunächst im Haus und warteten darauf, dass sie das […]

So grün und weich sieht der künftige Belag des jetzigen B-Sandplatzes aus, den man quadratmeterweise symbolisch erwerben kann, um den ASV finanziell zu unterstützen.

ASV erteilt Auftrag: Ab März beginnen die Bauarbeiten am Kunstrasenplatz


Seit Jahren haben sie auf dem B-Platz unter den miserablen Trainingsbedingungen für alle Mannschaften, besonders aber für die Jugend gelitten. Jetzt endlich wird der lang gehegte Traum Realität. Der bisherige Sandplatz weicht einem Kunstrasenplatz, der jederzeit genutzt werden kann, egal wie die Witterung ist. Fast zwei Jahre hat der Arbeitskreis Sportplatz, intern auch stolz „Kunstrasengremium“ […]

Ein Blick auf die Mehrzweckhalle, die dringend mehr Parkraum benötigt.

Was muss die neue Sporthalle können? Fachfirma informiert, Vereine äußern Wünsche


Der im Wahlkampf allseits versprochene Bau einer neuen Sporthalle nimmt Fahrt auf. Bürgermeister Heinrich Süß lud Gemeinderäte und Vereinsvertreter von ASV und TSG zum Fachvortrag eines Sporthallenbauers. Erstes Ergebnis der Präsentation: Eine Zweifeld-Halle mit Trennvorhang ist der Favorit aller. Zunächst stellte Malte Ahlert von KSG, Kommunale Sporthallen GmbH, im Sitzungssaal des Rathauses ausführlich sämtliche Hallenvarianten […]

Wer sitzt in welchem Ausschuss? – Vergütung von Bürgermeistern und Räten, ihre Kompetenzen regelt die Gemeindeordnung


In der Konstituierenden Sitzung haben die kürzlich vereidigten Gemeinderäte nicht nur die Besetzung der Ausschüsse festgelegt, sondern zunächst über die dazu gehörende neue Geschäftsordnung abgestimmt. Darin geht es auch um die Vergütung der Räte wie Bürgermeister. Die Gemeinderäte erfüllen ihre Aufgaben im Ehrenamt und sind dafür laut Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern „angemessen zu entschädigen“. […]

Das sind die Neuen im Marktgemeinderat – Von 20 ins Rathaus gewählten Räten treten sieben erstmals im kommunalen Ehrenamt an


Im Marktgemeindeort mit seinen 14 Ortsteilen haben die Bürger bei der Kommunalwahl 20 Vertreter ihrer Interessen ins Rathaus entsandt. 20 deshalb, weil für Orte mit mehr als 5’000 und bis zu 10’000 Einwohnern die Bayerische Gemeindeordnung genau diese Zahl an Gemeinderatsmitgliedern vorsieht – plus den ersten Bürgermeister. Am 8. Mai werden sich alle zu ihrer […]

Freie Wähler Weisendorf in Aufbruchstimmung – Gründliche Analyse der Kommunalwahl und optimistischer Blick in die Zukunft


Die Freien Wähler Weisendorf (FWW), die vornehmlich die Ortsteile vertreten, gehen guten Mutes in die nächste Legislaturperiode. Weil die letztendlich noch positiver verlaufen könnte und dann bei den Wahlen zusätzliche Sitze bringen soll, haben sie ihr eigenes Abschneiden und das der Konkurrenz einer genauen Analyse unterzogen. Schon die Anzahl der anwesenden Mitglieder zeigte, dass im […]

FFW Rezelsdorf: Erfolge auf dem Wasser und zu Lande – Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr mit Rechenschaftsbericht


Während die Vereinstermine im letzten Jahrs recht überschaubar, aber dabei erfolgreich und unterhaltsam waren, hatte die aktive Feuerwehrmannschaft einiges mehr zu tun. Auch wenn sie nicht über die komplette Ausrüstung verfügt, um für alle Einsätze gewappnet zu sein. Ganze 25 Aktive, davon fünf Frauen, stehen der kleinen Ortsteil-Feuerwehr zur Verfügung. Sie hat kein Tankfahrzeug, kann […]

ASV blickt hoffnungsvoll in die Zukunft – Jahreshauptversammlung der Fußballer mit Optimismus, aber auch Frust aufgrund wachsender Vorschriften


Wie immer gab es im Vereinsheim bei der Jahreshauptversammlung keinen freien Sitzplatz mehr. Wie immer gab es Lob für sportliche Erfolge und fleißige ehrenamtliche Arbeit. Immer mehr ist aber auch der Frust über Arbeit durch aufgeblähte Verwaltungsvorschriften und Probleme mit den Behörden zu hören. Der erste Vorstand Walter Mayer brachte es auf den Punkt. Das […]

Die Jugend des ASV sammelte die ausgedienten Christbäume ein


Seit einigen Jahren schon sammeln Jugendliche des ASV im Hauptort an einem Samstag traurig nadelnde Christbäume, heuer allerdings erstmals eine Woche später als bisher. Damit hat der ASV den Wunsch jener Bürger erfüllt, die gern noch ihren Baum über den Drei-Königs-Tag hinaus behalten wollen. Für die 60 beteiligten Jungs und Mädels des Fußballvereins ist diese […]