Archiv für den Monat August 2014

Von Biogas bis Sportstätten – Splitter aus der Sitzung des Gemeinderats


Verlängerung: Die Auslegungsfrist für die Änderung des Bebauungsplans zur Erweiterung der Biogasanlage nahe Kairlindach wird um eine Woche verlängert. Dies entschied Bürgermeister Heinrich Süß noch vor Beginn der Sitzung aufgrund der eindringlichen Bitte der BWG. Die Unterlagen können im Rathaus noch bis 4. September eingesehen werden. Verbesserung: Ebenfalls auf BWG-Anfrage zum Sachstand beim Breitbandausbau teilte […]

Der neue Bebauungsplan für Nankendorf. Rot gekennzeichnet sind das künftige Wohngebiet (W) und grau die Gewerbeflächen (GE) für die Betriebe Bucher und Gumbrecht.

Geordnete Siedlungsentwicklung in Nankendorf sorgt für Zündstoff


Es sei das erste Mal, dass der Markt Weisendorf einen Ortsteil – in diesem Fall Nankendorf – in Gänze durchdenke, in Teilen derzeit überplane und dazu ein Konzept „Wohnen und Arbeiten“ entwickle, lobte Matthias Rühl vom Planungsbüro „Stadt & Land“, Neustadt bei seiner Präsentation in der jüngsten Ratssitzung. Dennoch. Einige Nankendorfer hatten vorab zu den […]

Jenseits, nördlich des Weihers, soll in der Brunnleite der zweite Standort der Firma Schweiß/Löttechnik Gumbrecht entstehen. Die Gewerbefläche erstreckt sich hinter der Häuserreihe bzw den Bäumen.

In den Ortsteilen stößt gewerbliche Expansion zusehends auf Widerstand der Bewohner


In unserer Region boomt die Wirtschaft. Das bedeutet mehr Flächenverbrauch, mehr Verkehr, mehr Lärm. Aber auch mehr Arbeitsplätze, Steueraufkommen, einen höheren Lebensstandard. Dabei ist unser Alltag anders, mobiler geworden. Arbeitsplatz und Wohnsitz sind meist getrennt. Diese Entwicklung kollidiert oft mit den Interessen von Bürgern. Vor allem jenen, die noch an der ländlichen Idylle des Dorfes […]

Sie prägt das Landschaftsbild bei Kairlindach: die Biogasanlage.

Biogasanlage bei Kairlindach sorgt unter Bürgern erneut für Frust


Einsprüche und Verärgerung bei vielen Kairlindachern. Unmut bei unzureichend informierten Gemeinderäten. Sorge ob einer eventuellen Leistungserhöhung der Anlage. Bereits in der Juni-Sitzung hatten die Räte die „zeitnahe“ Einberufung einer Bürgerversammlung befürwortet. Jetzt ist sie in die Urlaubszeit und zudem auf den Beginn der Kirchweih geschoben. Erneut keimt Unmut. Wir haben dazu im Rathaus, beim Betreiber […]

Ryan (6) hat sich mutig aufgerichtet, während Hengst Loki an der Longe im Kreis trottet.

Ferienprogramm „Abenteuer Pferd“ begeistert Mädels wie Jungs


Ein Abenteuer war das Reiten für die sieben Kinder zwischen sechs und zehn Jahren eigentlich nicht, eher eine Herausforderung. Auch für den Hengst Joki, der Kinder grundsätzlich mag, nicht jedoch Regen. Am Freitag aber zogen ab und zu heftige Schauer über die Koppel. Dem ersten Regen des Vormittags kann die Gruppe ohne Probleme ausweichen. Denn […]

Moibhí Tyndall (14) bei einem Schlag auf dem Gelände des Golfclubs in Herzogenaurach.

Fränkisches Golf-Talent kommt zum Siegen aus den USA nach Hause


Moibhí Tyndall wurde beim zweitägigen European Junior Open 2014 in Herzogenaurach Champion. Moibhí lebt inzwischen in Kalifornien, hat seine Wurzeln aber in Franken. Genauer bei der Oma, die er mehrmals jährlich besucht. Auch den Herzogenauracher Golf-Club, wo er seit fünf Jahren Mitglied ist. Jetzt hat der 14-Jährige Golfer erstmals eine deutsche Trophäe gewonnen. Als wir […]

Damenmannschaften des TC 98 erfolgreich: Aufstiege in Bezirksliga und Kreisklasse 2


Die Freude ist groß. Beide Damen-Mannschaften des Tennisclubs TC 98 haben die Sommerspielzeit bravourös mit dem Aufstieg in die jeweils nächste Spielklasse beendet. Die Damen 40 werden in der Medenspielsaison 2015 längere Fahrstrecken in Kauf nehmen müssen. Denn sie haben den Sprung in die Bezirksliga geschafft. Die letzten zwei Jahre waren sie jeweils auf dem […]

Sie holten bei gleißender Sonne zum zweiten Mal Pokal und Goldmedaille: die "Ballgladdscher" des TC 98. Hier im Finalkampf gegen den späteren Gewinner der Bronzemedaille, der "Badewannen-Crew".

Reuther Kerwa: „Ballgladscher“ siegen beim Fischerstechen im kleinen Moritzweiher


Wenn die Reuther Kerwa feiern, scheint meist die Sonne. Auch heuer beim Fischerstechen. Dass es nicht traditionell im Weiher neben der Kapelle stattfand, hat auch mit dem Wetter zu tun. Es fehlte das Wasser. Dem Spektakel Fischerstechen tat das keinen Abbruch. Die Zuschauer kamen in Scharen an den versteckt liegenden kleinen Moritzweiher. Die sonst übliche […]

Überraschungsgast Winni Wittkopp verstärkte mehrmals das Duo.

Duo „Chabeso“ bietet eine wahrlich prickelnde Zeitreise in Kästler Theaterscheune


Seit vier Jahren begeistern sie ihr Publikum im vorwiegend süddeutschen Raum, der Erlanger Arne Unbehauen am Piano und der gebürtige Kroate Sinisa Mandić am Schlagzeug. Jetzt gastierten sie in der Kästler Scheune – und rockten ihr Publikum. Ganz still wird es zunächst, wenn Arne die Finger über die Tasten des Pianos tanzen lässt und ihn […]

Christian (links) und Nico (rechts) lassen begeistert und jeweils unter Aufsicht eines Fluglehrers die Modellflieger flitzen.

Für die Kinder ging es beim Ferienprogramm mit Modellfliegern in die Luft


Am Samstagnachmittag war Modellflugtag zwischen Buch und Unterreichenbach, wo der Modellflugclub Herzogenaurach ein Vereinsgelände hat. Christian, elf Jahre alt, den Kopf unter einer blauen Kappe, ist hellauf begeistert. Er besitzt zwar schon einen Hubschrauber. Aber jetzt, nach diesem Erlebnis, das ihm so großen Spaß gemacht hat, will er unbedingt auf Modellflieger umsteigen. Und in den […]